Font Size

Cpanel

Hornhauterkrankungen

Spezielle Untersuchungsmethoden

  • Dreidimensionale optische Vermessung der Hornhaut (Optische Kohärenztomographie; Sirius Scheimpflug-Kamera)
  • Schicht-Tiefenaufnahmen mit dem konfokalen Mikroskop
  • Endothelzellmessung
  • Analyse des Tränenfilms (Tear Lab)

 

Operative Behandlung

  • Perforierende Hornhauttransplantation
  • Endotheliale Hornhauttransplantation
  • Cross-linking bei Keratokonus
  • Entfernung des Flügelfells (Pterygium) mit Bindehautverpflanzung
  • Deckung von Oberflächendefekten mit Amnionmembran
  • Entfernung von Hornhaut-/ Bindehauttumoren

Kontakt zur Klinik

Universitätsmedizin Göttingen
Sekretariat Abteilung Augenheilkunde

Robert-Koch-Str. 40
37075 Göttingen

Datenschutzerklärung

Aktuelle Seite: Home Über uns Bereiche Vorderer Augenabschnitt Hornhauterkrankungen