Ambulante Untersuchungen: Ebene 3 über Fahrstuhl B1

Veranstaltungsübersicht

***abgesagt*** Dex Implantat bei diabetischem Makulaödem

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Tesmer-Wolf (Allergan)
Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Notfallmanagement in der Augenklinik

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Herr J. Klemming
Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Hämodilution bei Gefäßverschlüssen

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Dr. P. Lauermann
Mittwoch, 04. November 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Neurofibromatose

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Frau T. Beyer
Mittwoch, 11. November 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Tecnis Plattform und ihre Wirkungsweisen / Möglichkeiten der Presbyopie-Korrektur

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Kollwitz + Stock (Johnsen & Johnsen)
Mittwoch, 18. November 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Pathologie des Auges anhand von Fällen

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Prof. Ströbel, Prof. Schittkowski
Mittwoch, 25. November 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 542 (mehr Personen zugelassen)

Hypertensive Retinopathie

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Frau D. Drüke
Mittwoch, 02. Dezember 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Neuroradiologische Untersuchung mit Fallbesprechung

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Prof. Riedel, Prof. Schittkowski
Mittwoch, 09. Dezember 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Schleimhautpemphigoid

Mittwochsfortbildung für regionale Augenärzte

Leitung
Herr S. Bode-Rosche
Mittwoch, 16. Dezember 2020 - 17:00
Hörsaal Nr. 552

Formular für Patientenanmeldung

Sehr geehrte Kollegin, 
Sehr geehrter Kollege,

bitte nutzen Sie dieses beschreibbare pdf-Formular für eine Terminvereinbarung Ihrer Patienten in unserer Ambulanz. Das ausgefüllte Formular senden Sie uns bitte an die entsprechende Faxnummer.Das Formular steht hier auch als Word-Datei zur Verfügung.

Empfohlene postoperative Therapie

Wir möchten Sie hier über die von uns empfohlene postoperative Therapie der bei uns versorgten Patienten auf dem Laufenden halten. Insbesondere nach den jüngeren Operationsverfahren der Glaukom- und Keratoplastik-Chirurgie sind die Schemata teilweise etwas komplizierter. Dabei handelt es sich nur um allgemeine Nachsorgeempfehlungen, die im Einzelfall abweichen und Sie natürlich selbst festlegen können. 

unsere Therapieempfehlungen